Blick von der Insel Faial auf den Pico
Reise gemerkt
Inseln für Naturliebhaber und Geniesser

Azoren

  • Ruhige und entspannte Tage in purer Natur geniessen
  • Hortensienblüte – die Inseln im Farbenrausch erleben
  • Pittoreske Kolonialstadt Angra do Heroismo (UNESCO Weltkulturerbe) auf Terceira

Die neun Inseln vulkanischen Ursprungs, die wie Perlen mitten im Atlantik liegen, bleiben ein Geheimtipp für alle Wanderer und Naturliebhaber. Hier erleben Sie ruhige und entspannte Tage in einer verträumten, ländlichen Gegend – weitab vom Massentourismus – ein Hoch auf die Azoren!

Teilnehmerzahl min. 10 Pers./max. 16 Pers.

Anforderungsprofil:

14 Tage ab CHF 3'790.–

Abreisedaten:

08.06. – 21.06.19 Sa - Fr Ausgebucht
06.07. – 19.07.19 Sa - Fr CHF 3'890.–
Buchungscode: waazor
1. Tag: Hinflug Zürich–Lissabon
Flug mit TAP PORTUGAL von Zürich nach Lissabon. Zimmerbezug und Nachtessen in der Stadt.
2. Tag: Horta – lebhafte Hauptstadt Faials
Flug nach Faial. Wir wohnen im hübschen Städtchen Horta – Treffpunkt aller Weltumsegler – und geniessen eine erste kurze Wanderung. Wanderzeit ca. 2 Stunden.
3. Tag: Die Vulkane Faials
In Capelinhos sind die Folgen des jüngsten Vulkanausbruchs von 1957/58 besonders eindrucksvoll zu sehen. Das moderne Besucherzentrum dokumentiert die Entstehung dieser Region. Wanderzeit ca. 3 Stunden.
4. Tag: Pico – Wein, Wal, und Vulkaninsel
Wanderung auf der Insel der Walfänger und interessante Führung durch die längste Lava-Höhle Europas. Wanderzeit ca. 2 Stunden.
5. Tag: Imposante Caldeira/Wale & Delfine
Aussichtsreiche Wanderung vorbei an Hortensienhecken mit Blick auf einen imposanten Krater. Möglichkeit, an einer Delfin- und Walbeobachtungstour teilzunehmen (fakultativ).
Wanderzeit ca. 2 Stunden.
6. Tag: Barockstadt Angra do Heroismo
Flug nach Terceira und Stadt-Spaziergang.
7. Tag: Im Westen von Terceira
Schöne Wanderung durch Bauerngärten und Wälder. Badegelegenheit in einem Lava-Schwimmbecken. Wanderzeit ca. 3 Stunden.
8. Tag: Tag zur freien Verfügung
9. Tag: Inselmitte
Wanderung vorbei an drei mystischen Lava-Kuppeln. Eine vielfältige Vegetation säumt unseren Weg. Wanderzeit ca. 3 Stunden.
10. Tag: Willkommen auf São Miguel
Ausgiebiger Stadtspaziergang.
11. Tag: Die Kraterseen von Sete Cidades
Wir wandern eintlang einem Kraterrand mit Blick auf blau und grün leuchtenden Seen – ein wahrhaft spektakulärer Ausblick! Besuch einer Ananas-Plantage. Wanderzeit ca. 3 Stunden.
12. Tag: Nordküste/Cozido-Eintopf
Wanderung zu einer einsamen Bucht. Zum Mittagessen geniessen wir eine azoreanische Spezialität. Badegelegenheit in einem Thermalbecken. Wanderzeit ca. 1½ Stunden
13. Tag: Picknick beim Wasserfall
Abschluss-Wanderung zu einem Wasserfall, wo wir auch picknicken. Besuch einer Teeplantage. Wanderzeit ca. 2 Stunden.
14. Tag: Rückflug Ponta Delgada/São
Miguel–Lissaon–Zürich
Flug mit TAP PORTUGAL von Ponta Delgada via Lissabon nach Zürich.

Programmänderungen vorbehalten!

Unterkunft

Das zentral gelegene Hotel in Lissabon (off. Kategorie 3 Sterne) befindet sich unweit des Parque Eduardo VII.
Auf der Insel Faial wohnen wir an herrlicher Panoramalage, nur wenige Gehminuten vom Yachthafen und Stadtzentrum von Horta entfernt. Das Hotel (off. Kat. 4 Sterne) steht mitten in einer gepflegten, parkähnlichen Grünanlage. Vom Pool und dem Speisesaal aus bietet sich uns ein atemberaubender Blick auf den Vulkanriesen der Nachbarinsel Pico.
Am Rande der Altstadt und mit Blick auf den Monte Brasil und das Meer, liegt unser modernes Hotel (off. Kategorie 4 Sterne) in Angra do Heroismo (Insel Terceira). Freuen Sie sich auf geräumige Zimmer und entspannte Stunden im Pool mit Blick auf den Atlantik!
Auf der Insel São Miguel logieren wir in einem kürzlich renovierten, stilvollen Patrizierhaus (off. Kategorie 4 Sterne) aus dem 19. Jahrhundert, mitten im historischen Zentrum von Ponta Delgada. Die Zimmer sind komfortabel und ruhig gelegen. Kleiner Swimmingpool im Innenhof. Das beliebte Restaurant und die Bar werden auch von den Einheimischen gerne besucht.

Unsere Leistungen

  • Flug inkl. Taxen und Gebühren
  • Begleitbus für Ausflüge und Transfers
  • Fähre Faial–Pico und zurück
  • Unterkunft in gediegenen Mittel- und Erstklass-Hotels
  • Halbpension (davon praktisch alle Essen in landestypischen Restaurants)
  • Alle aufgeführten Wanderungen, Ausflüge und Besichtigungen
  • Besuch Ananas- und Teeplantage
  • Trinkgelder in Hotels & Restaurants
  • IMBACH-Reiseleitung und Wanderführung

Nicht inbegriffen

  • Zuschlag Doppelzimmer zur Alleinbenützung Fr. 790.–
  • Zuschlag klimaneutral fliegen Fr. 37.–
  • Annullierungskosten- und Assistance Jahresversicherung Fr. 124.–

Frühbuchungsrabatt

Bei Buchung bis 90 Tage vor Abreise erhalten Sie einen Frühbuchungsrabatt von Fr. 100.– pro Person!

Wanderungen

Das Gelände ist hügelig und es sind einige Auf- und Abstiege zu überwinden. Die Wege sind teilweise steinig, jedoch gefahrlos begehbar. Schöne Badegelegenheiten.

Margrith Tzanavara

08.06.2019 - 21.06.2019

Mehr
Anne Zesiger Hotz

06.07.2019 - 19.07.2019

Mehr

Weiterempfehlen:

Reisedetail drucken: