- ©ART GE - Meyer
Reise gemerkt
Wandern inmitten der Weinreben

Elsass

  • Stadtführung in Colmar
  • Weindegustationen
  • Burgruine von Kaysersberg

Kaysersberg – umgeben von Rebbergen – zählt mit seiner malerischen Altstadt zu den schönsten Dörfer an der Weinstrasse! Ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen zu den Winzerdörfern Turckheim, Riquewihr oder Ribeauvillé.

Teilnehmerzahl min. 10 Pers. / max. 20 Pers.

Anforderungsprofil:

4 Tage ab CHF 625.–
  • Wandern & Genuss

Abreisedaten:

23.08. – 26.08.21Mo - DoCHF 625.–
13.09. – 16.09.21Mo - DoCHF 665.–
Buchungscode: waelsa
1. Tag: Individuelle Anreise
Treffpunkt am Bahnhof in Colmar, das mit ÖV ab Basel direkt erreichbar ist. Nach einem gemeinsamen Mittagessen werden bei einer Führung zum einen die Denkmäler und Stadtviertel, zum andern die Geschichte des Weinbaus nähergebracht. Fahrt zum Hotel in Kaysersberg. Spaziergang ca. 2 h.
2. Tag: Kaysersberg–Turckheim
Beeindruckende Wanderung begleitet von den grünen Reben im Kontrast zu den farbigen Winzerdörfern. Über den Gipfel des Bornthalkopfes durch die Weinreben von Katzenthal und Käferkopf ins romantische Städtchen Turckheim. Bei einer Weindegustation werden die hiesigen Tropfen gekostet. Busfahrt zurück zum Hotel. Wanderzeit ca. 4½ h / 630 m ↑ 650 m ↓
3. Tag: Riquewihr & Ribeauvillé
Der Weg führt über die Burg von Kaysersberg, durch die schönen Weinberge und elsässischen Wälder ins malerische Städtchen Riquewihr. Nach einem Picknick und einer Weinprobe weiter nach Ribeauvillé, wo im Mittelalter Wehrburgen gebaut wurden, wessen Ruinen noch heute majestätisch über den Ort wachen. Wanderzeit ca. 5½ h / ↑ 550 m ↓
4. Tag: Eguisheim
Vom bereits bekannten Winzerdorf Turckheim zu den drei Burgen von Eguisheim. Von der Burg Hohlandsberg ob Kaysersberg bietet sich ein unvergesslicher Ausblick auf die elsässische Ebene und die umliegenden Weindörfer. Das charmante Eguisheim mit seinen farbigen Riegelhäusern bietet einen gelungenen Abschluss der Wanderung. Busfahrt nach Colmar und individuelle Heimreise. Wanderzeit ca. 4½ h / 530 m ↑ 560 m ↓

Programmänderungen vorbehalten!

Unterkunft

Übernachtung in Kaysersberg im 4*-Hotel KLE (off. Kategorie) im Herzen der historischen Altstadt. Die Zimmer sind stilvoll eingerichtet und verfügen über ein Bad oder Dusche/WC, Föhn, TV und WLAN. Kaysersberg liegt an der Weinstrasse und zählt mit seinen farbigen Riegelhäusern zu den schönsten Winzerdörfern der Region. https://de.hotelkle.com/

Unsere Leistungen

  • Hotel in Kaysersberg
  • Halbpension
  • 2 Weindegustationen
  • Aufgeführte Wanderungen, Stadtführung in Colmar und Transfers mit öV
  • Gepäcktransport
  • Trinkgelder in Hotel & Restaurants
  • Corona-Versicherung
  • IMBACH Wander- & Reiseleitung

    Zuschläge

    • Individuelle An- und Rückreise
    • DZ zur Alleinbenutzung CHF 150
    • Klimaneutral reisen CHF 6
    • Annullationskosten- und Assistance-Versicherung CHF 35

    Wanderungen

    Täglich sind einige Auf- und Abstiege (bis max. 650 Höhenmeter) und bis zu 17 km zu bewältigen. Mit etwas Wanderpraxis sind alle Etappen gut machbar. Die Wanderzeit variiert zwischen 2 und 5½ Stunden.

    Elsass

    «Wo der Wein zur Reise wird» - so wird die Elsässer Weinstrasse umschrieben. Kaysersberg, unser Übernachtungsort, liegt direkt an der Weinstrasse und gilt darüberhinaus als eines der schönsten Dörfer der Region! Tauchen Sie also mit uns ein: malerische Dörfer, aussergewöhnliche Landschaften, berühmte Winzerort und grüne Rebhänge schmücken die Gegend und heissen Sie herzlich willkommen!

    Klima

    Da das Elsass eine hervorragende Weinregion ist, gibt es viele warme und sonnige Sommertage und relativ wenig Niederschlag. Colmar und Umgebung bietet ein sehr trockenes Klima und die Temperaturen können von Juni bis September auch gele-gentlich über 30 Grad ansteigen. In den Hügelregionen ist es meist angenehm und ideal für Wandertouren. www.klimatabelle.de/klima/europa/frankreich/klimatabelle-strassburg.htm

    Mahlzeiten

    Bei Ihrer Reise ist Halbpension inbegriffen, dies beinhaltet das tägliche Frühstück im Hotel KLE, ein Mittagessen in Colmar und je ein Nachtessen im Hotel und auswärts in einem lokalen Restaurant in Kaysersberg.
    Die französische Küche ist weltberühmt, sowohl wegen ihrer Qualität als auch wegen ihrer Vielseitigkeit. Für die anspruchsvolle französische Küche, die «haute cuisine», ist die Bevorzugung von frischen Zutaten (keine Konserven!) sowie von Butter und Rahm (crème fraîche) typisch. Der Elsässer Flammkuchen (oder auf Französisch «Tarte flambée») gilt wohl als bekannteste Mahlzeit im Elsass: belegt mit Schinken/Speck, Zwiebeln und Crème fraîche mit diversen Extra-Toppings nach Wahl. Aber auch Fleischgerichte, gewürzt mit duftenden Kräutern wie Rosmarin, Thymian, Basilikum und Knoblauch oder leckere vegetarische Mahlzeiten sind anzutreffen. Auch Obst und Gemüse werden häufig serviert, ebenso die würzigen Käse, wie zum Beispiel der «Münsterkäse».

    Anreiseinformationen

    Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:
    Fahrt nach Colmar. Es gibt regelmässige Direktverbindungen ab Basel SBB (Dauer: ca. 45 Minuten). Hier geht's zum Fahrplan: www.sbb.ch/de/kaufen/pages/fahrplan/fahrplan.xhtml?nach=Colmar&datum=23.08.2021&zeit=11:05&an=true

    Mit dem Auto:
    Fahrt nach Colmar. Es befindet sich ein Parkhaus am Bahnhof von Colmar. Eine Wochenparkkarte kostet ca. EUR 23. Alternativ können Sie Ihr Auto auch direkt beim Hotel KLE in Kaysersberg parkieren (Voranmeldung empfohlen). Die Busfahrt am Anreisetag vom Hotel zum Treffpunkt in Colmar und die Busfahrt am Rückreisetag zurück zum Hotel wäre dann in Eigenregie (ACHTUNG: es verkehren nur wenige Busse zwischen Colmar und Kaysersberg!)

    Ausrüstung

    Solide Wanderschuhe, kleiner Rucksack, Getränkeflasche, Taschenlampe, Kopfbedeckung und Sonnenschutzmittel, Sonnenbrille, evtl. Wanderstock, evtl. Feldstecher und kleiner Regenschirm. Für die Wanderungen kleiden Sie sich am besten sportlich. Wir empfehlen Ihnen einen guten Regenschutz (Regenjacke, Pelerine oder Goretex-Jacke) und einen warmen Pullover mitzunehmen. Für Hotel und Aufenthaltsort empfehlen wir Freizeitbekleidung. Am Abend im Hotel sportlich elegant, aber ohne Krawatte.

    Treffpunkt

    Vormittags am Bahnhof in Colmar. Anschliessend gemeinsames Mittagessen und Stadtführung.

    Währung

    Die Landeswährung ist der Euro (EUR). Den aktuellen Umrechnungskurs finden Sie unter: www1.oanda.com/lang/de/currency/converter/. Bargeld-Bezüge mit Kreditkarten oder der Maestro-Card sind möglich. Die gängigen Kreditkarten werden im Hotel, in grösseren Geschäften und Restaurants akzeptiert.

    Verlängerungsmöglichkeit

    Verlängern Sie Ihren Aufenthalt im Hotel KLE in Kaysersberg und geniessen Sie einige Verlängerungstage inmitten dieser entzückenden Weinregion. Wir beraten Sie gerne.

    Was Sie noch wissen sollten

    Informationen zu Anforderungsprofilen, Frühbuchungsrabatt, Versicherungen, Zahlungsmöglichkeiten etc. finden Sie unter:
    www.imbach.ch/wissenswertes

    Louis Fässler
    Louis Fässler

    23.08.2021 - 26.08.2021
    13.09.2021 - 16.09.2021

    Mehr

    Weiterempfehlen:

    Reisedetail drucken: