Schöner Bergsee am Carrauntoohil
Reise gemerkt
Bergluft geniessen am Wild Atlantic Way

Irland Bergwandern

  • Besteigung des höchsten Gipfels der Grafschaft Cork
  • Klippenwanderung am wilden Atlantik

Im faszinierenden südwestlichen Gebirge Irlands besteigen wir nicht nur den höchsten Gipfel des Landes, sondern auch die schönsten Aussichtsberge. Die anspruchsvollen Touren in der eindrücklichen Bergwelt der grünen Insel werden durch eine Klippen-Wanderung an der wilden Atlantikküste abgerundet. Geniessen Sie mit uns die frische Bergluft Irlands am Wild Atlantic Way.

Teilnehmerzahl min 2 Pers./max 14 Pers.

Anforderungsprofil:

Abreisedaten:

Die Abreisen für die kommende Saison sind noch nicht bekannt.

Für Informationen melden Sie sich bitte unter 041 418 00 00 oder info@imbach.ch

1. Tag: Hinflug Zürich–Cork
Flug mit SWISS von Zürich nach Cork. Kurzer, selbständiger Transfer mit dem öffentlichen Bus nach Cork und Zeit zur freien Verfügung.
2. Tag: Cork-Bantry
Entdecken Sie Cork nochmals auf eigene Faust. Am späten Nachmittag organisierter Transfer nach Bantry, Kennenlernen der Gruppe und gemeinsames Abendessen.
3. Tag: Sugarloaf Mountain
Heute wandern wir um den Sugarloaf und besteigen den Gipfel dieses markanten Berges, der einer Pyramide ähnelt und den Zugang zur Beara Halbinsel markiert. Der Sugarloaf bietet einen tollen Fernblick über die Bantry Bay, eine der längsten Meeresbuchten der Insel. Wanderzeit ca. 5 Stunden / ↑ 600 m ↓
4. Tag: Hungry Hill
Der König der Beara-Halbinsel lässt sich auf vielerlei Weise besteigen... Unser Weg auf dem alten zerfurchten Sandsteinfelsen, der an einen Elefantenrücken erinnert, ist nicht ganz einfach. Unsere Besteigung der knapp unter 700 Meter liegenden Doppelgipfel ist jedoch ein Erlebnis. Der Berg der Götter, der zornige Berg, der Berg der Gesichter, so seine vielen Namen, wird uns eine eindrückliche Wanderung ermöglichen. Wanderzeit ca. 6 Stunden / ↑ 700 m ↓
5. Tag: Carrauntoohil
Unsere Wanderung führt heute zum höchsten Gipfel Irlands (1039 m ü.M.). Wir wählen eine sichere Route hinauf zum höchsten Punkt der MacGillycuddy´s Reeks, der schönen Gebirgskette auf der Iveragh-Halbinsel in Kerry. Wir wandern durch faszinierendes Gestein, grüne Bergrücken und vorbei an herrlichen Bergseen. Wanderzeit ca. 7 Stunden / ↑ 1000 m ↓
6. Tag: Tag zur freien Verfügung
Besuchen Sie die Spitze der Beara Peninsula, fahren Sie zur Mizen Peninsula oder geniessen Sie das süsse Nichts-Tun in Ballylickey.
7. Tag: Sheeps Head
Auf unserer Klippen-Wanderung am Sheeps Head erleben wir auf eindrückliche Weise die Kraft des wilden Atlantiks. Wir sind in einer der ländlichsten und entlegensten Regionen der Insel unterwegs, besuchen den Leuchtturm an der Spitze der Halbinsel und wandern auf den Klippen hoch über dem Meer. Wanderzeit ca. 6 Stunden / ↑ 300 m ↓
8. Tag: Knock Bui
Durch offenes Gelände mit teilweise moorigen Wiesen wandern wir zum Knock Bui, der mit 706 Metern höchste Berg in der Grafschaft Cork. Ein eindrückliches Panorama über die komplette Bantry Bay, die Caha Mountains und auf zwei Halbinseln lässt die Strapazen des Aufstiegs vergessen. Am Abend Besuch eines traditionellen irischen Pubs mit Live-Musik. Wanderzeit ca. 6 Stunden / ↑ 700 m ↓
9. Tag: Dublin-Zürich
Transfer nach Cork und weiter zum Flughafen Dublin (ca. 4 Stunden Transfer). Anschliessend Flug mit SWISS nach Zürich oder individuelle Verlängerung in Dublin.


Programmänderungen vorbehalten!

Unterkunft

In Cork übernachten Sie in einem zentral gelegenen Stadthotel.
Während der Gartenreise und der Bergwanderwoche wohnen Sie in den gemütlich eingerichteten Pondlodge Cottages im Park des Westlodge Hotels in Bantry mit Bad/WC, Küche, TV und Waschmaschine. Das Housekeeping wird an drei Tagen gemacht. Das Hallenbad und die Wellnessanlage des Hotels können mitbenutzt werden. Der Weg zum Meer mit Hafenpromenade, Segelclub und kleinem Strand beträgt drei Minuten. Zu den zahlreichen Pubs der Stadt (oft mit Live-Musik), den Restaurants, den Supermärkten und anderen kleinstädtischen Geschäften wie Post, Apotheke, Buchladen und Banken gelangen Sie in ca. 15 Minuten.

Unsere Leistungen

  • Flug inkl. Taxen und Gebühren
  • Bustransfers Cork – Bantry – Dublin
  • Begleitbus für Ausflüge und Transfers
  • Unterkunft in den Pondlodge Cottages in Bantry
  • Vollpension während der Bergwanderwoche (davon 6 Lunchpakete), in Cork Zimmer & Frühstück
  • Alle aufgeführten Wanderungen, Eintritte und Besichtigungen
  • Lokale deutsch- oder englischsprechende Wanderführung (es sind aber immer deutschsprechende Ansprechpersonen in Bantry)

Nicht inbegriffen

  • Einzelzimmer Fr. 400.00
  • Zimmer im Haupthaus Fr. 130.00/pro Person
  • Tagesausflug am 5. Tag
  • Klimaneutral fliegen Fr. 16.00
  • Annullierungskosten- und Assistance Versicherung Fr. 70.00

Unser Tipp für Paare!

Im Juni führen wir gleichzeitig die leichtere Wanderwoche «Gartenreise Irland» an, bei der wir in der gleichen Unterkunft übernachten und das Tagesprogramm unterschiedlich gestaltet werden kann.

Partner-Tour

Diese Reise wird in Zusammenarbeit mit «Wanderlust Irland», Glengarriff (Irland), als Veranstalter durchgeführt. An dieser Reise nehmen auch Kunden von «Wanderlust Irland» teil.

Wanderungen

Wanderungen von 5-7 Stunden mit bis zu 1000 Höhenmetern. Die Wanderwoche richtet sich an geübte Bergwanderer, die sich im freien Gelände sicher fühlen, über gute Ausdauer verfügen, angemessen ausgerüstet sind und an einzelnen Passagen auch schon mal die Hände zur Hilfe nehmen können (es muss nicht geklettert werden).

Lokale Reiseleitung

Markus Bäuchle, Etna Butler

Weiterempfehlen:

Reisedetail drucken: