Romantische Abendstimmung am «Lake Superior» (©iStock.com/stockwerk) - ©iStock.com/Caleb Gekeler
Reise gemerkt
Die grössten Süsswasserseen der Welt

Kanadas Great Lakes

  • 1 Übernachtung in einem Indianerhotel
  • Wanderungen an der Küste der kanadischen «Great Lakes»
  • 1 Übernachtung im hübschen Niagara-on-the-Lake auf einem Weingut

Wo sich die Eismassen der letzten Eiszeit in Wasser auflösten, entstanden grosse Seen. Kein Wunder, dass sie lange als Binnenmeer bezeichnet wurden. Riesige Kiefernwälder, unberührte Flüsse und Seen sowie charmante, kleine Städte: Das ist die unbekanntere Region der Provinz Ontario. Entdecken Sie das aussergewöhnliche «typische Kanada»!

Teilnehmerzahl min. 4 Pers. /max. 10 Pers.

Anforderungsprofil:

14 Tage ab CHF 5'990.–

Abreisedaten:

garantierte Abreise
19.05. – 01.06.19 So - Sa CHF 5'990.–
Buchungscode: wakagl
1. Tag: Hinflug ZürichToronto
Flug mit AIR CANADA von Zürich nach Toronto. Das Stadtpanorama geniessen wir heute bereits vom Dreh-Restaurant des CN-Towers. Transfer zu unserem Hotel am Hafen.
2. Tag: Toronto–Blue Mountains
Heute verlassen wir die multikulturelle grosse Metropole und fahren zu den Blauen Bergen, wo wir abends in Thornbury ein Nachtessen geniessen.
3. Tag: Blue Mountain
Wir wandern in der landschaftlich reizvollen Umgebung der Blauen Bergen. Wanderzeit ca. 3 Stunden.
4. Tag: Blue Mountains – Killarney
Wir fahren zur Stadt Parry Sound, welche am Georgian Bay, des östlichen Ufer des «Lake Huron» liegt. Das Georgian Bay – Unesco Biosphären-Reservat ist bei Einheimischen unter «Die dreissigtausend Inseln» bekannt. Nach einer kurzen Wanderung fahren wir weiter und überqueren den Killarney Provincal Park. Wanderzeit ca. 1 Stunde.
5. Tag: Killarney Provincial Park
Heute geniessen wir eine Wanderung in einzigartiger Natur. Der Killarney Naturpark gilt bei Einheimischen als Geheimtipp. Wanderzeit ca. 3–4 Stunden.
6. Tag: Killarney – Sault Ste Marie
Die lange jedoch schöne Überlandfahrt führt uns vorerst auf dem Trans Canada Highway 17 nach Bruce Mines, wo wir vor der Weiterfahrt nach Sault Ste Marie eine Wanderung machen. Wanderzeit ca. 1–2 Stunden.
7. Tag: «Lake Superior» Provincal Park
Heute unternehmen wir in der Gegend vom Lake Superior eine Wanderung. Am Nachmittag besuchen wir das Kanadische Buschflugzeug- und Waldschutzerbe Museum. Wanderzeit ca. 3 Stunden.
8. Tag: Sault Ste Marie – Manitoulin Insel
Der Bus bringt uns heute auf die grösste Binneninsel der Welt und gleichzeitig heilige Insel der First Nations. Wir wohnen auf dieser Insel in einem Indianer Hotel. Unsere heutige Wanderung ist für die Aborigines-Indianer von ganz besonderer Bedeutung. Wanderzeit ca. 2–3 Stunden.
9. Tag: Grand Bend
Mit der Fähre fahren wir ca. 2 Stunden von South Baymouth auf die Bruce-Halbinsel nach Tobermory. Anschliessend Busfahrt via Bayfield nach Grand Bend am Huron See.
10. Tag: Strand & Pinary Provincial Park
Nach dem Frühstück geniessen wir eine Wanderung im Pinary Provincial Park. Spätnachmittags spazieren wir gemütlich dem Sandstrand entlang. Wanderzeit ca. 2 Stunden.
11. Tag: Grand Bend – Port Stanley
Heute wandern wir einen Teil des Grand Bend Rotary Natur Wanderweg. Weiterfahrt via St. Thomas der Eisenbahnstadt nach Port Stanley am Lake Erie. Wanderzeit ca. 1–2 Stunden.
12. Tag: Niagara-on-the-lake
Gegen Mittag treffen wir im hübschen Städtchen Niagara-on-the-Lake ein, wo sich die Gelegenheit für einen Einkaufsbummel bietet. Abends geniessen wir das Abschiedsessen in einem Restaurant direkt am Ontario See. Übernachtung auf einem stilvollen Weingut.
13. Tag: Niagarafälle – Toronto – Zürich
Den Morgen geniessen wir auf dem Weingut und fahren später weiter durch das Weinbaugebiet zu den imposanten Niagara Wasserfällen. Am Abend Flug mit AIR CANADA von Toronto nach Zürich.
14. Tag: Ankunft in Zürich
Am Morgen Ankunft in Zürich.

Programmänderungen vorbehalten!

Unterkunft

Wir wohnen während der ganzen Reise in ausgesuchten, komfortablen Hotels (off. Kategorie 3–4 Sterne). In Grand Bend wohnen wir in einem einfacheren Hotel (off. Kategorie 2-Sterne). Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC und jeglichem Komfort ausgestattet.

Unsere Leistungen

  • Flug inkl. Taxen und Gebühren
  • Begleitbus für Ausflüge und Transfers
  • Unterkunft in landestypischen Hotels
  • Frühstück, zusätzlich 2 Mittag- und 9 Abendessen
  • Alle aufgeführten Wanderungen, Ausflüge, Eintritte und Besichtigungen
  • Trinkgelder in Hotels & eingeschlossenen Restaurants
  • Imbach Reiseleitung und Wanderführung

Nicht inbegriffen

  • Doppelzimmer zur Alleinbenützung Fr. 1050.00
  • Klimaneutral fliegen Fr. 69.00
  • Annullierungskosten- und Assistance Jahresversicherung Fr. 124.00
  • Kleingruppe unter 6 Personen Fr. 500.00
  • Touristenvisum ca. US$ 7.00 (Stand 25.10.18)

Wanderungen

Wir unternehmen Wanderungen auf einfachen und gut begehbaren Wegen. Es gibt einige kurze Steigungen.

Einreisebestimmungen

Für die Reise benötigen Schweizer Bürger einen mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültigen Reisepass mit noch mindestens zwei nebeneinader liegenden freien Doppelseiten und ein Rückreiseticket. Nebst dem Pass muss man im Besitz einer ETA (Elektronische Einreisegenehmigung) sein, welche Sie online anfordern (Gebühr ca. US$7.-- Stand 25.10.18). Formalitäten und Kosten für im Ausland lebende Personen auf Anfrage.

Thomas Wehrli

19.05.2019 - 01.06.2019

Mehr

Weiterempfehlen:

Reisedetail drucken: