Winterlandschaft Richtung Schrattenfluh
Reise gemerkt
Kulinarisches Schnee-Erlebnis

Kemmeriboden-Bad

  • Kleingruppe
  • Geschichtsträchtiges Hotel
  • Regionale Produkte

Wunderschöne Schneeschuhtouren im verträumten, ruhigen und versteckten Gebiet im «Merängge» Land. Verschiedene Leckerbissen aus der Region und Aufenthalt in einem geschichtsträchtigen Hotel in Kemmeriboden-Bad.

Teilnehmerzahl min. 6 Pers. / max. 12 Pers.

Anforderungsprofil:

5 Tage ab CHF 1'150.–

Abreisedaten:

garantierte Abreise
28.01. – 01.02.20 Di - Sa CHF 1'150.–
18.02. – 22.02.20 Di - Sa CHF 1'150.–
Buchungscode: wakemm
1. Tag: Individuelle Anreise 
Individuelle Anreise nach Kemmeriboden-Bad. Nachmittags erste Tour in der Umgebung. Zudem gibt es interessante Informationen über das Hotel und die geschichtsträchtige Region. Wanderzeit ca. 2½ h / ↑ 410 m ↓
2. Tag: Sattelmoos
Der Entstehungsort der Emme - ein Geheimtipp für alle Naturliebhaber. Ausschau nach Wildtierspuren und Genuss der Weite und Stille in der unberührten Naturlandschaft. Wanderzeit ca. 4 h / ↑ 600 m ↓
3. Tag: Biospährenpark
Start im UNESCO Biosphärenpark Entlebuch mit Besuch der Destillerie Studer in Escholzmatt mit einer interessanten Betriebsbesichtigung inkl. Degustation. Wanderung in idyllischer Winterlandschaft, umgeben vom Brienzergrat, der Schrattenfluh und dem Hohgant. Wanderzeit ca. 3½ h / 250 m ↑ 730 m ↓
4. Tag: Marbachegg
Vor dem Aufstieg zur Marbachegg (Alternative: Fahrt mit Gondelbahn) Besuch einer Bergkäserei, wo typische Käsespezialitäten aus der Region hergestellt werden, z.B. der Schweizer «Büffel-Mozzarella». Abstieg mit prächtigem Alpenpanorama (u.a. Berner 4000-er) und Augenschein des Geländes, wo der bekannte «Kugel-Blitz» (Beat Feuz) früher seine ersten Skiversuche unternommen hat. Wanderzeit ca. 4 h / ↑ 650 m ↓
5. Tag: Wasserbüffel-Besuch
Nach einer letzten gemütlichen Abschlussrundtour auf den Schneeschuhen, Verköstigung einheimischer Produkte auf einem Bauernhof. Anschliessend individuelle Rückreise. Wanderzeit ca. 3½ h / ↑ 570 m ↓

Programmänderungen vorbehalten!

Unterkunft

Das traditionsreiche Hotel Kemmeriboden-Bad in Schangnau ist eine Wohlfühloase. Das Haus beeindruckt durch die gelungene Mischung aus zeitgemässer Inneneinrichtung und alter Holzfassade. Die heimeligen Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, Radio, TV und WLAN ausgestattet. Kleine aber feine Wellnessecke.
 

Unsere Leistungen

  • Hotel in Kemmeriboden-Bad
  • Halbpension (davon 1 Fondue im Iglu) zusätzlich 1 Mittagessen sowie
    1 «Zobig-Merängge»
  • Feines Zvieri auf einem Bauernhof
  • Aufgeführte Schneeschuhwanderungen, Besichtigungen & Transfers
  • Trinkgelder in Hotel & Restaurants
  • IMBACH Wander- & Reiseleitung

Nicht inbegriffen

  • Individuelle An- und Rückreise
  • SOLO+
    Doppelzimmer zur Alleinbenützung CHF 100
  • Ohne Halbtax-Abonnement CHF 20
  • Reduktion mit GA CHF -20
  • Kleingruppe unter 8 Personen CHF 150

Wanderungen

Auf- und Abstiege bis max. 800 Höhenmeter daher gute Kondition empfohlen. Die Wege können auch abgekürzt werden.

 

Hinweis

Schneeschuhe, Stöcke und LSV-Geräte müssen selber mitgebracht werden.

Marcel Kaeser

28.01.2020 - 01.02.2020
18.02.2020 - 22.02.2020

Mehr

Weiterempfehlen:

Reisedetail drucken: