Vulkan Teneguía
Reise gemerkt
Neujahr auf der «Isla Bonita»

La Palma Silvester

  • Subtropische Pflanzenpracht
  • Biosphären-Hotel
  • Touristischer Geheimtipp

Die ideale Insel, um Silvester mal ganz anders zu feiern! La Palma besticht durch ihren jungen Vulkanismus, die abwechslungsreiche Landschaft und ihren Pflanzenreichtum und ist touristisch noch ein Geheimtipp. «La Isla bonita» sagt alles!

Teilnehmerzahl min. 12 Pers. / max. 21 Pers.

Anforderungsprofil:

Alle Reisen ausgebucht

Abreisedaten:

26.12. – 02.01.20 Do - Do Ausgebucht
Buchungscode: wapasi

Abreisedaten:

Die Abreisen für die kommende Saison sind noch nicht bekannt.

Für Informationen melden Sie sich bitte unter 041 418 00 00 oder info@imbach.ch

1. Tag: Zürich–La Palma
Direktflug mit EDELWEISS und kurzer Transfer zum Biosphären-Hotel, das in eine subtropisch-botanische Parkanlage eingebettet ist.
2. Tag: Jedey
Wanderung durch einen lichten Pinienwald, an Rebhängen vorbei und durch einige imposante Lavafelder. Tiefblicke in die Caldera (Vulkankessel) bereichern den Rundgang. Wanderzeit ca. 3½ h / ↑ 350 m ↓ (Abkürzungsmöglichkeit).
3. Tag: Höchster Gipfel
Durchquerung von verschiedenen Vegetationsstufen der Insel Richtung Roque de los Muchachos. Die atemberaubende Aussicht sowie der angenehme Weg auf dem Kraterrand bleiben unvergesslich. Abstecher in die historische Altstadt von Santa Cruz. Wanderzeit ca. 3½ h / 100 m ↑ 500 m ↓
4. Tag: Ursprüngliche Insel
Durch Felder, Obstgärten und Schluchten beeindruckt der stete Blick auf die wilde Nordküste. Wanderung vorbei an einer seltenen Drachenbaum-Kolonie. Wanderzeit ca. 3 h / ↑ 400 m ↓
5. Tag: Lorbeerwälder
Bewunderung der ursprünglichen UNESCO geschützten Lorbeerwälder im Nordosten und eine vom Menschen geschaffene, landwirtschaftlich genutzte Gartenlandschaft. Wanderzeit ca. 3 h / ↑ 350 m ↓
6. Tag: Teneguía
Besichtigung des Kraters San Antonio. Wanderung vom Vulkan Teneguía über junge schwarze Lavaströme ans Meer zu einer Saline und einem Leuchtturm. Am Abend feines Silvester-Dinner im Hotel. Wanderzeit ca. 3 h / 650 m ↓
7. Tag: Freier Tag
Möglichkeit, die Hauptstadt oder den Westen der Inseln zu besuchen oder Wanderung vom Hotel aus.
8. Tag: La Palma–Zürich
Transfer zum Flughafen und Direktflug mit EDELWEISS.

Programmänderungen vorbehalten!

Unterkunft

Übernachtung im 3*-Biosphären-Hotel Hacienda San Jorge (off. Kategorie) in Playa de Los Cancajos mit einem bezaubernden botanischen Garten rund um den Swimmingpool. Der schwarze Lavasandstrand liegt nur wenige Meter vom Hotel entfernt. Alle Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, TV, Safe, eine kleine Küche mit Kühlschrank und Mikrowelle sowie einen Balkon oder Terrasse.

Unsere Leistungen

  • Flug inkl. Taxen & Gebühren
  • Begleitbus für Ausflüge & Transfers
  • Hotel in Playa de Los Cancajos
  • Halbpension, zusätzlich 2 Mahlzeiten
  • Aufgeführte Wanderungen, Ausflüge & Eintritte
  • Trinkgelder in Hotel & Restaurants
  • IMBACH Wander- & Reiseleitung

Nicht inbegriffen

  • DZ zur Alleinbenutzung CHF 350
  • Klimaneutral fliegen CHF 30
  • Annullationskosten- und Assistance Versicherung CHF 70

Wanderungen

Es sind einige Auf- und Abstiege zu überwinden. Teilweise steinige, jedoch gefahrlos begehbare Wege. Schöne Badegelegenheiten.

La Palma im März

Bereisen Sie La Palma im März! Mehr Informationen & Buchen: www.imbach.ch/wapalm1

Claudia
Hotz Eckhardt

26.12.2019 - 02.01.2020

Mehr

Weiterempfehlen:

Reisedetail drucken: