Reise gemerkt
Alpine Circle Wanderangebot

Rund um den Schweizer Nationalpark

  • Kleingruppe
  • Den Schweizer Nationalpark hautnah erleben
  • Biosphäre Val Müstair

Wandern, Wellness und Genuss: Entdecken Sie die unglaubliche Vielfalt der Flora und Fauna im Schweizer Nationalpark. Wanderungen über alpine Matten und das Hochgebirge des Parks und Begegnungen mit Rothirschen, Steinböcken und Gämsen auf Augenhöhe werden Sie verzaubern. Mit etwas Glück lässt sich auch ein Alpenschneehuhn oder einen Steinadler erspähen! Tauchen Sie ein – in den Schweizer Nationalpark!

Teilnehmerzahl min. 6 Pers. / max. 14 Pers.

Anforderungsprofil:

5 Tage ab CHF 1'565.–
  • Imbach Selection
  • In Zusammenarbeit mit Private Selection Hotels & Tours

Abreisedaten:

20.06. – 24.06.21So - DoCHF 1'590.–
29.08. – 02.09.21So - DoCHF 1'565.–
Buchungscode: wasenp
1. Tag: Individuelle Anreise
Treffpunkt nachmittags in Landquart. Gemeinsame Fahrt mit der Rhätischen Bahn durch das Prättigau via Klosters und Vereina ins Engadin nach Scuol. Geniessen Sie den erste Tag in Graubünden und erholen Sie sich im Wellnessbereich des Hotels oder erkunden Sie auf einem Spaziergang den Dorfkern von Scuol auf eigene Faust. Sie werden abends von einem köstlichen Nachtessen im Hotel verwöhnt.
2. Tag: S-charl–Val Müstair
Per Bus nach S-charl. Auf der Via Alpina führt dieser abwechslungsreiche Bergweg durchs Val Plazer bis in die Biosphäre Val Müstair. Fahrt mit dem Postauto über den Ofenpass via Zernez nach Scuol. Wanderzeit ca. 5 h / 490 m ↑ 1050 m ↓
3. Tag: Passwanderung Fuorcla Val dal Botsch
Die anspruchsvolle Wanderung startet ebenfalls in S-charl. Die aussichtsreiche Passwanderung verbindet zwei Regionen des Schweizerischen Nationalparks mit unterschiedlichem Charakter miteinander. Neben der artenreichen Gebirgsflora warten die grossartige Aussicht von der Passhöhe auf 2677 m ü.M. Höhe, die Schwemmfächer in der hinteren Val Plavna, der Hexenkopf und die Möglichkeit zur Beobachtung von Hirschen in der Val Mingèr auf die Naturfreunde. Die Tour endet bei der Postautostelle Il Fuorn (P6). Rückfahrt mit dem Postauto nach Zernez und mit der RhB weiter nach Zouz in die zweite Unterkunft. Wanderzeit ca. 5½ h / 1100 m ↑ 950 m ↓
4. Tag: Naturerlebnis Val Trupchun
Fahrt nach S-chanf, dem Tor zum Nationalpark. Auf dem idyllischen Höhenweg inmitten des Nationalparks ins Val Trupchun. Mit etwas Glück können Sie Hirsche oder Murmeltiere beobachten. Die Flora und Fauna im Val Trupchun gehört Dank der geologischen Verhältnisse zur schönsten im ganzen Engadin! Der höchste Punkt bietet heute die Alp Trupchun auf 2040 m ü.M. Der Rückweg führt durch den Lärchen-Arven-Wald von Dschembrina zurück nach S-chanf. Wanderzeit ca. 4½ h / ↑ 440 m ↓
5. Tag: Individuelle Rückreise
Nach dem Frühstück, gemeinsame Panoramafahrt mit dem offiziellen Bernina Express auf der UNESCO Welterbestrecke der Albulalinie unter anderem über das 65 Meter hohe «Bahnerlebnis Landwasserviadukt» nach Chur. Individuelle Heimreise.

Programmänderungen vorbehalten!

Unterkunft

Übernachtungen in ausgesuchten PRIVATE SELECTION HOTELS. 3 Nächte im 4*-Hotel Belvédère in Scuol, welches seit 1876 Gäste begeistert. Alle Zimmer sind kürzlich renoviert worden und bieten Bad oder Dusche/WC, TV und WLAN. Ein 5-Gang Menü beglückt Sie im hoteleigenen Restaurant. Der Wellnessbereich Vita Nova SPA und das Engadin Bad Scuol kann kostenlos genutzt werden. 2 Nächte im 4* Superior-Hotel Castell am Sonnenhang von Zuoz. Das Erstklasshotel bietet eine Kunstausstellung, sowie ein Wellnessbereich (Hamam inbegriffen, weitere Anwendungen gegen Gebühr). Das Küchenteam verwöhnt SIe beim 4-Gang-Auswahlmenü mit Engadiner Spezialitäten. Die 68 mit Arvenholz ausgestatteten Zimmer mit Blick auf das Inntal oder die Alpwiesen bieten Bad oder Dusche/WC, TV, WLAN, Föhn und Safe.

Unsere Leistungen

  • Private Selection Hotels gemäss Programm
  • Halbpension, zusätzlich 3x Lunchpaket
  • Aufgeführte Wanderungen, Ausflüge und öV-Fahrten
  • Gepäcktransport Scuol-Zuoz
  • Trinkgelder in Hotels
  • IMBACH Wander- & Reiseleitung

    Zuschläge

    • Individuelle An- und Rückreise
    • Einzelzimmer CHF 320
    • Ohne Halbtax-Abonnement CHF 40
    • Reduktion mit GA -CHF 40
    • Klimaneutral reisen CHF 10
    • Annullationskosten- und Assistance Jahresversicherung CHF 139
    • Falls Sie die Versicherung nur für eine Reise abschliessen möchten, empfehlen wir Ihnen diese direkt bei der Allianz Travel abzuschliessen:
      www.allianz-travel.ch/de_CH/reiseversicherungen/versicherung-einzelreise.html

    Wanderungen

    Auf dieser anspruchsvollen Reise sind täglich viele Höhenmeter zu bewältigen. Trittsicherheit und eine sehr gute Grundkondition sind erforderlich.

    Individuelle Anreise

    Die Imbach-Reiseleitung begrüsst Sie in Landquart. Wir empfehlen die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Hier geht's zum Fahrplan: www.sbb.ch/de/kaufen/pages/fahrplan/fahrplan.xhtml?nach=Landquart&datum=20.06.2021&zeit=13:30&an=true Anschliessend gemeinsame Fahrt mit der RhB via Vereina nach Scuol.

    Alpine Circle

    Der Schweizerische Nationalpark, die Gletscherwelt Diavolezza, der Landwasserviadukt und die Rheinschlucht bilden die Eckpfeiler des Alpine Circle, der neuen Touring-Route durch Graubünden. Jede dieser vier Attraktionen ist einzigartig. Die schönsten Sehenswürdigkeiten Graubündens können entweder individuell oder im Rahmen eines Pauschalangebotes wie dieser Wanderreise entdeckt werden. www.graubuenden.ch/alpinecircle

    Mahlzeiten / Kulinarisches

    Bei dieser Reise ist das Frühstück und Abendessen (4-Gang-Menü) im Hotel inbegriffen. Zusätzlich erhalten Sie für die Tage 2-4 ein Lunchpaket vom Hotel.
    Wir bitten Sie, am ersten Tag bereits verpflegt zu erscheinen.

    Ausrüstung

    Solide Wanderschuhe, Mütze, Sonnenbrille und Sonnencreme, Tagesrucksack, Trinkflasche, Wanderstöcke sind empfehlenswert, evtl. Fernglas, einen kleinen Regenschirm und eine Taschenlampe. Empfehlenswert sind Wanderkleider für jede Witterung (Wanderhose, T-Shirt, Fleece-Jacke und Regenjacke). Für die Abendessen in den beiden 4*-Hotels empfehlen wir sportlich-elegante Kleidung. GA oder Halbtax nicht vergessen!

    Was Sie noch wissen sollten

    Informationen zu Anforderungsprofilen, Frühbuchungsrabatt, Versicherungen, Zahlungsmöglichkeiten etc. finden Sie unter:
    www.imbach.ch/wissenswertes

    Roswitha Haechler
    Roswitha Haechler

    20.06.2021 - 24.06.2021
    29.08.2021 - 02.09.2021

    Mehr

    Weiterempfehlen:

    Reisedetail drucken: