Reise gemerkt
LandLiebe-Leserreise

Urnerland

  • Traumhafte Ausblicke
  • Besuch Alpkäserei
  • Seilbahn-Eldorado

Das Urnerland ist ein Paradies für Wanderer. Die Wanderwege führen vorbei an steilen Felshängen, über saftige Bergwiesen und bieten Aussichten auf spektakuläre Panoramen. Mit der Seilbahn in die Höhe schweben, Begegnungen mit Einheimischen und eine ursprüngliche Natur garantieren: «Urnerland Pur».

Teilnehmerzahl min. 8 Pers. / max. 14 Pers.

Anforderungsprofil:

5 Tage ab CHF 1'090.–
  • Wandern & Natur

Abreisedaten:

14.06. – 18.06.21Mo - FrCHF 1'090.–
23.08. – 27.08.21Mo - FrCHF 1'090.–
Buchungscode: waurne
1. Tag: Anreise
Individuelle Anreise nach Altdorf. Rundgang durch Altdorf.
2. Tag: Isenthal
Eine der aussichtsreichsten und schönsten Gegenden rund um den Urnersee zusammen mit literarischen Erlebnissen und einer kleinen Einführung in die Urner Mundart auf dem «Urner Mundartweg» erleben. Verbunden mit einer kleinen Seilbahnsafari ist das Erlebnis sehr vielschichtig. Wanderzeit ca. 3½ h / ↑ 660 m ↓
3. Tag: Brunnital
Ein Tag im naturbelassenen Brunnital. Wanderung von Alp zu Alp durch den Lebensraum der Schächtentaler Älplerfamilien. Der Abschluss auf der aussichtsreichen Terrasse der Sittlisalp wird mit einem Besuch in einer typischen Alpkäserei abgerundet. Seilbahnfahrt ins Tal und mit einem kurzen Fussmarsch geht es zurück nach Unterschächen. Wanderzeit ca. 3½ h / 470m ↑ 600 m ↓
4. Tag: Maderanertal
Das wildromantischen Maderanertal - ein landschaftlich reizvolles Seitental des Kantons Uri - ist Ausgangsort der Wanderung. Es liegt mitten in der prachtvollen Natur von einer reichhaltigen Berg- und Alpenflora, pizzaren Berggipfeln sowie dem idylischen Bergsee «Golzernsee». Wanderzeit ca. 4½ h / 950m ↑ 380 m ↓
5. Tag: Wildheuerweg
Der spektakuläre Wanderweg verbindet die Seilbahnen Eggberge und Oberaxen. Er führt durch eine der grössten zusammenhängenden Wildheuflächen der Schweiz. Entlang der steil abfallenden Wildheu-Planggen beim Rophaien eröffnet sich ein grossartiges Panorama. Am Ziel auf der Alp Oberaxen locken Erfrischungen im Bergrestaurant. Wanderzeit ca. 3 h / 380m ↑ 820 m ↓

Programmänderungen vorbehalten!

Unterkunft

Das charmante Hotel Goldener Schlüssel verbindet traditionelle Werte mit neuzeitlichem Komfort. Im Herzen von Altdorf liegt es unweit bekannter Sehenswürdigkeiten und ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen in der Region.
Geschmackvoll eingerichtete Zimmer mit Bad/WC, TV, Safe und Föhn. Im gemütlichen Restaurant mit Holzkohlegrill werden kreative und saisonale Gerichte serviert.
https://schluessel-altdorf.ch/

Unsere Leistungen

  • Hotel in Altdorf
  • Halbpension
  • Käsedegustation
  • Aufgeführte Transfers mit öV und Seilbahnen
  • Aufgeführte Wanderungen und Besichtigungen
  • Trinkgelder in Hotel & Restaurant
  • IMBACH Wander- & Reiseleitung

    Zuschläge

    • Individuelle An- und Rückreise
    • Einzelzimmer CHF 100
    • DZ zur Alleinbenutzung CHF 195
    • Ohne Halbtax-Abonnement CHF 24
    • Reduktion GA CHF -24
    • Klimaneutral reisen CHF 8
    • Annullationskosten- und Assistance Jahresversicherung CHF 139
    • Falls Sie die Versicherung nur für eine Reise abschliessen möchten, empfehlen wir Ihnen diese direkt bei der Allianz Travel abzuschliessen:
      www.allianz-travel.ch/de_CH/reiseversicherungen/versicherung-einzelreise.html

    Leserreise

    Diese Reise wird in Zusammenarbeit mit dem Magazin «LandLiebe» durchgeführt.

    Wanderungen

    Wanderungen auf guten Wegen mit einigen Auf- und Abstiegen. Gute Wanderschuhe und je nach Wanderpraxis werden auch -stöcke empfohlen. Teilweise können die Wanderungen mit einer zusätzlichen Seilbahnfahrt abgekürzt werden

    Individuelle Anreise

    Anreise – bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln
    Anreise mit der Bahn bis Flüelen und umsteigen auf den Bus bis Altdorf. Haltestelle Altdorf UR, Telldenkmal. Das Hotel liegt wenige Gehminuten von der Bushaltestelle im Zentrum von Altdorf.

    www.sbb.ch/de/kaufen/pages/fahrplan/fahrplan.xhtml?nach=AltdorfUR,Telldenkmal&datum=14.06.2021&zeit=13:00&an=true

    Urnerland

    Der Kanton Uri liegt in der Zentralschweiz zwischen dem Vierwaldstättersee im Norden und dem Gotthardpass im Süden. Uri ist einer der drei Urkantone der Eidgenossenschaft. Im Hauptort Altdorf steht das wohl bekannteste Telldenkmal auf dem Rathausplatz - ein Denkmal fü den Schweizer Nationalhelden Willhelm Tell.

    Klima

    www.meteocentrale.ch/de/europa/schweiz/wetter-altdorf-ur/details/N-3512729/
    Bitte beachten Sie, dass auf den Wanderungen teilweise in höheren Lagen gewandert wird und daher das Klima dort immer ein bisschen kühler ist als im Tal.

    Mahlzeiten

    Bei dieser Reise sind Frühstück und Abendessen im Hotel eingeschlossen.
    Bitte geben Sie uns Bescheid, falls Sie an Allergien oder Unverträglichkeiten leiden. Dann können wir dies schon vorgängig dem Hotel mitteilen.

    Ausrüstung

    Solide Wanderschuhe, kleiner Rucksack, Getränkeflasche, Kopfbedeckung und Sonnenschutzmittel, Sonnenbrille, evtl. Wanderstöcke, evtl. Feldstecher und kleiner Regenschirm.

    Verlängerung

    Verlängern Sie Ihren Aufenthalt individuell in Altdorf, wir beraten Sie gerne.

    Was Sie noch wissen sollten

    Informationen zu Anforderungsprofilen, Frühbuchungsrabatt, Versicherungen, Zahlungsmöglichkeiten etc. finden Sie unter:
    www.imbach.ch/wissenswertes

    Martha Nussbaumer
    Martha Nussbaumer

    14.06.2021 - 18.06.2021
    23.08.2021 - 27.08.2021

    Mehr

    Weiterempfehlen:

    Reisedetail drucken: