Abendstimmung beim Felsen der Aphrodite (©iStock.com/GCShutter)
Reise gemerkt
Wandern im Troodos-Gebirge und an der Küste

Zypern Silvesterreise

  • Kulinarische Köstlichkeiten von Meze bis Souvlaki
  • Wanderungen zu Bergdörfern

Freuen Sie sich auf einen Jahreswechsel mit angenehmen Temperaturen und kulinarischen Köstlichkeiten. Auf gut begehbaren Pfaden entdecken wir das ursprüngliche Zypern in abgelegenen Bergdörfern. Eindrucksvoll ist auch die unter Naturschutz stehende Akamas-Halbinsel mit reicher historischer und kultureller Tradition.

Teilnehmerzahl min. 12 Pers./max. 20 Pers.

Anforderungsprofil:

Abreisedaten:

Die Abreisen für die kommende Saison sind noch nicht bekannt.

Für Informationen melden Sie sich bitte unter 041 418 00 00 oder info@imbach.ch

1. Tag: Hinflug Zürich–Larnaca
Flug mit EDELWEISS von Zürich nach Larnaca. Transfer zu unserem Hotel.
2. Tag: Madhari Wanderpfad
Im einsamen Osten des Troodos-Gebirges wandern wir durch Wälder aus Aleppokiefern und Buschwald mit einheimischen Goldeichen. Von den Höhen nördlich des Dorfes Agros blicken wir auf die weite Messaoria-Ebene. Wanderzeit ca. 4 Stunden.
3. Tag: Zu Klöstern und idyllischen Dörfern
Am Fusse des Berges von Macheras wandern wir entlang des Pedieus Bachs und durch einen Kieferwald zum Kloster Macheras. Nach Besichtigung des Klosters geht es weiter zum idyllischen Bergdorf Lazania aus dem 12. Jahrhundert. Wanderzeit ca. 4 Stunden.
4. Tag: Kyparisovouno
Unsere Wanderung über Forstwege und schmale Wanderpfade führt uns durch einen Kiefernwald zu einem Aussichtspunkt. Von da aus wandern wir zurück nach Limassol wo wir in einer Taverne am Meer einkehren werden. Wanderzeit ca. 4 Stunden.
5. Tag: Aphroditefelsen
Wir fahren zum sagenumwobenen Felsen der Aphrodite und wandern hoch über der Küste nach Pissouri. Ein noch heute mehrheitlich von Ziegen benutzter Pfad führt hinauf zum höchsten Punkt, von wo aus wir eine weite Aussicht geniessen können. Danach treffen wir in unserem zweiten Hotel Alexander the Great ein. Wanderzeit ca. 3 Stunden.
6. Tag: Über der Avagas Schlucht und Silvesterabend
Vom urigen Dorf Innia wandern wir vorbei an Weinbergen und geniessen den Blick auf die Lara-Bucht, wo die Karettschildkröte ihre Eier legt. Zu den eindrucksvollsten Naturdenkmälern Zyperns gehört die Avagas-Schlucht, die ein Fluss tief in das Kalkgestein gegraben hat. Am Abend geniessen wir das exquisite Silvester Galadinner im Hotel. Wanderzeit ca. 4½ Stunden.
7. Tag: Adonis und Aphrodite im Akamas
Das unberührte Naturschutzgebiet besticht durch seine Artenvielfalt an Pflanzen und Tieren. Wir wandern durch die hügelige Landschaft, vorbei an kleinen Schluchten und steilen Abhängen. Wanderzeit ca. 4 Stunden.
8. Tag: Rückflug Larnaca–Zürich
Transfer zum Flughafen Larnaca. Flug mit EDELWEISS nach Zürich.

Programmänderungen vorbehalten!

Unterkunft

Die ersten 4 Nächte wohnen wir im Hotel Elias (off. Kategorie 4 Sterne) direkt am Sandstrand in der antiken Amathus Umgebung von Limassol. Alle Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Telefon, SAT-TV, Kühlschrank und Föhn sowie Balkon oder Terrasse.
Im Hotel Alexander the Great (off. Kategorie 4 Sterne) in Paphos logieren wir 3 Nächte. Das Hotel liegt etwas oberhalb einer schönen Badebucht mit flach abfallendem Sandstrand. Der Strand ist gut zu Fuss erreichbar. Zudem bietet das Hotel einen beheizten Süsswasserpool. Die Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, SAT-TV, Minibar, Föhn und Safe ausgestattet und verfügen über einen Balkon oder eine Terrasse.

Unsere Leistungen

  • Flug inkl. Taxen und Gebühren
  • Begleitbus für Ausflüge und Transfers
  • Unterkunft im Hotel Elias in Limassol und Alexander the Great in Paphos
  • Halbpension, zusätzlich 6 inseltypische Mittagessen unterwegs
  • Alle aufgeführten Wanderungen, Ausflüge, Eintritte und Besichtigungen
  • Trinkgelder in Hotels & Restaurants
  • IMBACH-Reiseleitung und Wanderführung

Nicht inbegriffen

  • Zuschlag Doppelzimmer zur Alleinbenützung CHF 210.00
  • Zuschlag Meersicht (pro Zimmer) CHF 150.00
  • Annullierungskosten- und Assistance Versicherung CHF 50.00

Unterkunft und Wanderungen

Hotel Elias (off. Kat. 4 Sterne) am Strand von Limassol und Hotel Alexander the Great (off. Kat. 4 Sterne) in Paphos mit beheiztem Pool oberhalb einer Strandbucht. Die Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, SAT-TV, Minibar, Föhn, Balkon.
Es sind einige Auf- und Abstiege insbesondere im Troodos-Gebirge zu bewältigen. Die Wege sind teils steinig, jedoch gefahrlos begehbar. Schöne Badegelegenheiten.

IMBACH-Reiseleitung

Ismini Karapanou

Zypern Sylvester

08.01.2018 18:34 - Bremgartner G.

Mit Frau Ismini als Wanderleiterin waren wir sehr gut begleitet worden, führt sie doch bereits seit 22 Jahren Gruppen auf der Insel. Die Wanderungen waren alle schön, nicht allzu anstrengend und endeten meist in einer Taverne für das späte Mittagessen. Eine Wanderung liess Frau Ismini fallen wegen schlechtem Wetter. Stattdessen fuhren wir zu einer Ausgrabungsstätte und einer Kreuzritterburg, welches ich überaus interessant fand. Die beiden Hotels waren in Ordnung und sauber. Ausgezeichnet ihre Lage direkt am Strand. Leider reichte die Zeit nicht, am Abend noch baden zu gehen. Um 17 Uhr wird es Dunkel. Jetzt im Winter ist die Insel sehr grün und es herrscht gutes Aprilwetter bei 10 – 18°.

Reisebewertung

Weiterempfehlen:

Reisedetail drucken: