Julia Gebhard

«Zusammen mit anderen Menschen in Bewegung zu sein, die Natur und ihre Pflanzen zu betrachten, tolle Landschaften und Aussichten zu geniessen und dabei andere Kulturen und Länder kennen zu lernen ist für mich der ideale Mix.»

Ich arbeite als Sporttherapeutin im wunderschönen Davos. In meiner Freizeit bin ich immer gerne in den Bergen unterwegs, am liebsten in wandernder Weise. Meine Heimat ist in Überlingen am Bodensee. Schon während des Sportstudiums war ich Reiseleiterin für Alpenüberquerungen mit dem Mountainbike und ich freue mich jetzt sehr, Wanderreisen zu leiten.

5 Fragen an Julia Gebhard

Seit wann arbeitest du als Reiseleiterin bei Imbach Reisen?

Seit dem Jahr 2018

Was sind neben Wandern und Reisen deine weiteren Hobbies?

Reisen, Natur, essbare Wildpflanzen und Pilze sammeln, Gärtnern, Mountainbike fahren, Hüttentouren, Lesen, die Sonne geniessen, Zelten.

Was war dein bisher schönstes Erlebnis auf einer Imbach-Reise?

Erlebnisse, Geschichten, Landschaft und Kultur meiner Heimat Bodensee mit den Gästen zu teilen.

Welches ist deine Lieblings Imbach-Reise?

Im moment ist es die Bodenseekreuzfahrt.

Was du sonst noch sagen wolltest...

Bewegung und Natur bringt Seele Kopf und Körper zueinander.


Weiterempfehlen: