Reise gemerkt
Auf der Route der weissen Dörfer

Andalusien Hinterland & Küste

  • Bergstadt Ronda
  • Malerische weisse Dörfer
  • Grazalema Naturpark

An der Küste Andalusiens scheinen sich die Wellen des Meeres nahtlos in die Landschaft einzufügen: Sanfte Hügel, fruchtbare Felder und weite Ebenen prägen die unberührte Natur. Nur die weissen Dörfer durchbrechen diesen Rhythmus.

Teilnehmerzahl min. 12 Pers. / max. 25 Pers.

Anforderungsprofil:

8 Tage ab CHF 1'865.–
  • Wandern & Natur

Abreisedaten:

25.10. – 01.11.20 So - So CHF 1'865.–
Buchungscode: waandl

1. Tag: Zürich–Málaga
Direktflug mit SWISS und Transfer zum Hotel in Grazalema.
2. Tag: Igeltannenwald
Wanderung auf alten Pfaden durch das Herzstück des Naturparks, den Igeltannenwald. Wanderzeit ca. 3½ h.
3. Tag: Sierra del Endrinal
Wanderung hoch über Grazalema durch die beeindruckende Karstlandschaft der Sierra del Endrinal. Die Kalkfelsen kontrastieren mit grünen Alpweiden. Wanderzeit ca. 3½ h.
4. Tag: Weisse Stadt Ronda
Ein Panoramaweg führt zum Fusse der Schlucht, die Ronda teilt. Der letzte Aufstieg endet direkt in der maurisch geprägten Altstadt, wo fantastische Ausblicke belohnen. Zeit zur freien Verfügung in Ronda. Wanderzeit ca. 3 h.
5. Tag: Fahrt nach Tarifa
Vorbei an weissen Dörfern geht die Reise durch das eindrückliche Hinterland der Provinz Cádiz und endet an der Costa de la Luz. Die Fahrt wird für eine kurze Wanderung unterbrochen. Wanderzeit ca. 1½ h.
6. Tag: Küstenwanderung
Die unter Naturschutz stehende Küste bildet den Rahmen der Wanderung. Felsige Bergrücken geben den Blick frei auf unendliche Sandstrände und Wanderdünen. Wanderzeit ca. 3½ h.
7. Tag: Blick nach Afrika
Wanderung entlang der Meerenge von Gibraltar mit herrlichen Ausblicken. Später Bootsausflug zur Begegnung mit freilebenden Walen und Delfinen (nur bei geeignetem Wetter, ansonsten Wanderung mit Begleitbus als Alternativprogramm). Wanderzeit ca. 2 h.
8. Tag: Málaga–Zürich
Transfer zum Flughafen und Direktflug mit SWISS.

Programmänderungen vorbehalten!

Unterkunft

Übernachtug im 4*-Landhotel Fuerte (off. Kategorie) in Grazalema. Das Hotel bietet eine tolle Lage inmitten des Naturparks Sierra de Grazalema. Das 4*-Hotel The Tarifa Lances (off. Kategorie) in Tarifa ist stilvoll eingerichtet und bietet gegen Gebühr einen Wellnessbereich. Beide Hotels bieten einen Aussenpool und alle Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, sowie TV und WLAN.

Unsere Leistungen

  • Flug inkl. Taxen & Gebühren
  • Begleitbus für Ausflüge & Transfers
  • Hotels gemäss Programm
  • Halbpension
  • Aufgeführte Wanderungen, Ausflüge, Besichtigungen & Eintritte
  • Bootsfahrt zur Wal-/Delfinbeobachtung (bei ungeeignetem Wetter: Alternativprogramm mit Begleitbus)
  • Trinkgelder in Hotels & Restaurants
  • IMBACH Wander- & Reiseleitung

    Zuschläge

    • DZ zur Alleinbenutzung CHF 260
    • Klimaneutral reisen CHF 31
    • Annullationskosten- und Assistance-Versicherung CHF 65

    Wanderungen

    Die Wege in den Bergen sind meist steinig und an der Küste teils sandig, jedoch gefahrlos begehbar. Einige Steigungen sind zu überwinden.

    Marianne
    Zimmermann

    25.10.2020 - 01.11.2020

    Mehr

    Weiterempfehlen:

    Reisedetail drucken: