Vulkanlandschaft Costa Ricas
  12 Bewertungen

100% empfehlen diese Reise weiter

Reise gemerkt
Zwischen Pazifik und Karibik

Costa Rica

  • Einzigartige Tier- und Pflanzenwelt
  • Mystische Vulkanlandschaften
  • Baumkronen-Tour

«Pura Vida» hautnah. Die gemütliche Lebenseinstellung und der Sinn für Nachhaltigkeit sind vorbildlich. Es warten abwechslungsreiche Landschaftsbilder, faszinierende Vulkane, weisse Sandstrände, bedeutende Urwaldgebiete und eine eindrückliche Tier- und Pflanzenwelt, der grösste Reichtum Costa Ricas.

Teilnehmerzahl min. 10 Pers. / max. 20 Pers.

Anforderungsprofil:

16 Tage ab CHF 4'925.–
  • Wandern, Natur & Tiere

Abreisedaten:

06.11. – 21.11.20 Fr - Sa CHF 4'925.–
20.11. – 05.12.20 Fr - Sa CHF 4'925.–
Buchungscode: wacost

1. Tag: Zürich–San José
Direktflug mit EDELWEISS und kurzer Transfer zum Hotel.
2. Tag: Valle Central
Wanderung durch Kaffeeplantagen und Wälder hinab ins Valle Central. Mittagessen in einem typischen Restaurant. Nachmittags Fahrt nach San José und Besichtigung des Nationaltheaters. Kurzer Spaziergang im Zentrum der lebhaften Hauptstadt mit zahllosen Geschäften und buntem Menschengemisch. Wanderzeit ca. 3 h.
3. Tag: Irazú und Tapanti
Besuch des Vulkans Irazú, der höchste aktive Vulkan Costa Ricas. Bei guten Wetterverhältnissen, Sicht bis zur Karibik- sowie Pazifikküste. Fahrt in den Tapanti Nationalpark und Wanderung, unterwegs Halt in der Stadt Cartago. Wanderzeit ca. 3 h.
4. Tag: Braulio Carillo
Weiterreise nach La Fortuna, der vom Vulkan El Arenal dominierten Kleinstadt. Unterwegs Wanderung im tropischen Urwald des Nationalparks Braulio Carillo. Wanderzeit ca. 2 h.
5. Tag: Vulkan EI Arenal
Wanderung am Fusse des Vulkans El Arenal mit beeindruckenden Ausblicken auf die Landschaft des ruhenden Vulkans. Wanderzeit ca. 2 h.
6. Tag: Richtung Pazifik-Küste
Vom feuchten Karibik- zum trockenen Pazifik-Klima; Fahrt dem Arenalsee entlang an die Pazifik-Küste. Unterwegs Bootsfahrt auf dem Río Tempisque durch die dichte Vegetation und Beobachtung verschiedener Tiere.
7. Tag: Rincón de la Vieja
Fahrt durch vielseitige Urwaldgebiete. Besichtigung des Nationalparks von Rincón de la Vieja, eine naturbelassene Wildnis mit Geysiren, brodelnden Schlammbecken und aktivem Vulkan.
8. Tag: Freier Tag
Zeit zum Baden, Ausruhen oder für einen schönen Spaziergang.
9. Tag: Fahrt nach Monteverde
Fahrt nach Monteverde, eines der bekanntesten Naturschutzgebiete der Tropen. Auf einer geführten Nachtwanderung Beobachtung von nachtaktiven Tieren. Wanderzeit ca. 3 h.
10. Tag: Baumkronen-Tour
Baumkronen-Tour auf einer Höhe von bis zu 60 Metern mit 8 Hängebrücken, die zwischen 50 und 170 Meter lang sind. Nachmittags Wanderung durch den Nebelwald in eine andere Welt. Der üppig grüne Wald öffnet Blicke auf Orchideen, Moose, Farne und hohe Bäume. Wanderzeit ca. 4½ h.
11. Tag: Manuel Antonio
Fahrt nach Manuel Antonio an der Pazifikküste im Süden Costa Ricas.
12. Tag: Mangroven-Bootsfahrt
Während einer Bootsfahrt durch die Mangrovenwälder Begegnung mit zahlreichen Vogelarten und Affen.
13. Tag: Nationalpark
Zu Fuss vom Hotelgarten aus dem Strand entlang zum Nationalpark Manuel Antonio, dem kleinsten, jedoch wahrscheinlich schönsten Park des Landes. Auf verschlungenen Pfaden Wanderung zu traumhaften Stränden. Wanderzeit ca. 2 h.
14. Tag: Freier Tag
Erholung im Hotelgarten mit direktem Zugang zum Strand oder Besuch des Ortes Quepos, welcher mit dem öffentlichen Bus in nur wenigen Minuten erreichbar ist.
15. Tag: San José–Zürich
Transfer zum Flughafen und Direktflug mit EDELWEISS.
16. Tag: Ankunft
Am Nachmittag Ankunft in Zürich.

Programmänderungen vorbehalten!

Unterkunft

Unterkunft in ausgesuchten 3-4*-Hotels (off. Kategorie) in San José (Heredia), El Castillo und Monteverde (zwei resp. drei Nächte) in Stadtnähe. In Playa Hermosa und Manuel Antonio (drei resp. vier Nächte) direkt am Meer. Alle Zimmer verfügen über jeglichen Komfort.

Unsere Leistungen

  • Flug inkl. Taxen & Gebühren
  • Begleitbus während der ganzen Reise
  • Hotels gemäss Programm
  • Halbpension, zusätzlich 6 Mahlzeiten
  • Aufgeführte Wanderungen, Ausflüge, Besichtigungen & Eintritte
  • Trinkgelder in Hotels & Restaurants
  • IMBACH Wander- & Reiseleitung

  • DZ zur Alleinbenutzung CHF 990
  • Klimaneutral reisen CHF 118
  • Annullationskosten- und Assistance-Jahresversicherung CHF 139
  • Kleingruppe unter 14 Personen CHF 200

Wanderungen

Die Wanderungen sind dem örtlichen Klima angepasst und führen über gute Pfade. Es sind einige kurze Auf- und Abstiege zu überwinden. Ausgiebige und schöne Badegelegenheiten während der zweiten Woche und der Verlängerung.

Verlängerung

Individuelle Verlängerung in Manuel Antonio für 4 Nächte im Hotel direkt am Meer.

Im Doppelzimmer inkl. Frühstück und Flughafentransfer CHF 590
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung CHF 490

Unser Tipp!

Kombinieren Sie diese Reise mit Guatemala. Informationen zur Reise nach Guatemala auf Seite 162.

Arnold
Niederberger

06.11.2020 - 21.11.2020

Mehr
Jutta Sandner

20.11.2020 - 05.12.2020

Mehr

Weiterempfehlen:

Reisedetail drucken: