Nationalpark Timanfaya
  38 Bewertungen

100% empfehlen diese Reise weiter

Reise gemerkt
Insel des Feuers und der Farben

Lanzarote

  • Faszinierende und bizarre Vulkanlandschaft
  • Ausflug in die Feuerberge
  • Einzigartige unterirdische Grotte und Lavahöhle

Lanzarote ist die fremdartigste und wohl aufregendste Insel des kanarischen Archipels, mit einer Landschaft voller bunten und bizarren Formationen, unterirdischen Lavahöhlen und einem einzigartigen Farbenspiel.

Teilnehmerzahl min. 12 Pers. / max. 25 Pers.

Anforderungsprofil:

8 Tage ab CHF 1'755.–

Abreisedaten:

garantierte Abreise
06.02. – 13.02.20 Do - Do CHF 1'780.–
29.03. – 05.04.20 So - So CHF 1'755.–
08.11. – 15.11.20 So - So CHF 1'955.–
Buchungscode: walanz
1. Tag: Zürich–Arrecife
Direktflug mit EDELWEISS und kurzer Transfer zum Hotel.
2. Tag: La Geria
Auf der Wanderung durch das Weinanbaugebiet öffnet sich eine eindrückliche Aussicht auf die imposanten «Feuerberge». Wanderzeit ca. 3 h.
3. Tag: Mirador Bosquecillo
Der Weg führt an verlassenen Terrassenfeldern vorbei hinauf zum «Mirador del Bosquecillo» mit prächtiger Aussicht. Mittagessen mit inseltypischem Gericht. Wanderzeit ca. 2½ h.
4. Tag: Feuerberge
Die Rundfahrt durch die noch aktive Vulkanlandschaft ist ein eindrückliches Erlebnis! Anschliessend Kamel-Tour durch das vulkanische Ödland und Fahrt zur Küste, die von wilden Basaltformationen, dem schwarzsandigen Golf und seinem grünen See «El Golfo» geprägt ist.
5. Tag: Besuch des Nordens
Die Wanderung am Vormittag führt ins «Tal der Tausend Palmen» mit Sicht über den Atlantik nach Haría. Anschliessend Busfahrt zum «Mirador del Rio» mit grandiosem Weitblick. Nach dem Mittagessen Eintauchen in eine der längsten Lavahöhlen der Erde, der «Cueva de los Verdes». Der Spaziergang durch die einzigartige Grotte «Jameos del Agua» des Künstlers César Manrique rundet den Tag ab. Wanderzeit ca. 2 h.
6. Tag: Kaktusgarten
Am Vormittag Zeit zur freien Verfügung. Nachmittags Besuch des Kaktusgartens von Guatiza. Fahrt zur «Eremita de las Nieves» mit schönem Blick auf die vorgelagerten Inseln. Anschliessend kurze Wanderung ins Tal. Wanderzeit ca. 1½ h.
7. Tag: Montaña Blanca
Wanderung durch das Zentrum der Insel über einen alten Lavafluss. Bizarre, farbige Vulkankegel erheben sich. Wanderzeit ca. 3 h.
8. Tag: Arrecife–Zürich
Transfer zum Flughafen und Direktflug mit EDELWEISS.

Programmänderungen vorbehalten!

Unterkunft

Übernachtung in Puerto del Carmen im 3*-Hotel Floresta (off. Kategorie). Das Mittelklassehotel bietet zwei Aussenpools und ist ca. 200m vom langen Strand entfernt. Die Appartment-Zimmer verfügen über ein Bad oder Dusche/WC, eine Küche, TV und WLAN (im Zimmer gegen Gebühr, in der Lobby kostenlos).

Unsere Leistungen

  • Flug inkl. Taxen & Gebühren
  • Begleitbus für Ausflüge & Transfers
  • Hotel in Puerto del Carmen
  • Halbpension
  • Aufgeführte Wanderungen, Ausflüge, Besichtigungen & Eintritte
  • Trinkgelder in Hotel & Restaurants
  • IMBACH Wander- & Reiseleitung

Nicht inbegriffen

  • DZ zur Alleinbenutzung CHF 300
  • Klimaneutral reisen CHF 42
  • Annullationskosten- und Assistance-Versicherung CHF 65

Wanderungen

Einige kleinere Steigungen und steinige Wege sind zu überwinden, jedoch gefahrlos begehbar.

Verlängerung

1 Woche im Doppelzimmer mit Frühstück und Transfer zum Flughafen ab CHF 520.

Lanzarote 25.02.18 bis 04.03.18

10.03.2018 13:28 - Schäfer Christine



Eine unvergessliche Woche in einer sehr abwechslungsreichen Landschaft mit netten Leuten und einer super Reiseleitung. Danke Marianne! Ich kann dieses Arrangement allen Leuten, denen es nicht das Wichtigste ist möglichst lange zu wandern sondern auch sonst noch etwas zu sehen / erleben, nur wärmstens empfehlen!


Lanzarote 13.11-20.11.2016

26.04.2017 22:59 - Bertram Sabine



Die Insel war abwechslungsreicher und viel grüner als ich erwartet habe. Langweilig ist anders.

Reisebewertung

Weiterempfehlen:

Reisedetail drucken: