11 Bewertungen

75% empfehlen diese Reise weiter

Reise gemerkt
Wanderparadies am glasklaren Meer

Paxos

  • SOLO+
  • Baden an einsamen Buchten und Stränden
  • Olivenhaine und urtümliche Dörfer

Paxos, das nur wenige Kilometer südlich Korfus liegt, ist reizvoll und klein wie ein Puppenhaus. Die verschlafenen Dörfer und die zeitlose Landschaft strahlen Frieden und Ruhe aus, was jeder, der die Insel betritt, sofort spürt.

Teilnehmerzahl min. 10 Pers. / max. 20 Pers.

Anforderungsprofil:

8 Tage ab CHF 1'825.–
  • Wandern & Baden

Abreisedaten:

15.05. – 22.05.21Sa - SaCHF 1'825.–
11.09. – 18.09.21Sa - SaCHF 1'925.–
Buchungscode: wapaxo
1. Tag: Zürich–Paxos
Direktflug mit EDELWEISS nach Korfu. Ca. 1½-stündige Bootsfahrt entlang der Südküste Korfus und über das Ionische Meer nach Gaios, dem Hauptort der Insel Paxos.
2. Tag: Gaios–Tripitos–Gaios
Durch alte Verbindungspfade, die durch mannshohe Mauerwerke hervorstehen, Erkundung der Umgebung rund um Gaios. Unterwegs Sicht auf ein Wahrzeichen der Insel, den Tripitos-Bogen. Wanderzeit ca. 2½ h.
3. Tag: Loggos–Lakka
Fahrt zum alten verträumten Fischerdorf Loggos. Wanderung vorbei an kleinen Weilern bis zur einsamen Orkos-Bucht, wo das türkisblaue Meer zum Baden einlädt. Nach einer Pause führt der Weg bis zum Bilderbuchdorf Lakka. Wanderzeit ca. 2½ h.
4. Tag: Südspitze der Insel
Wanderung an einsamen Buchten, traumhaften Badeplätzen und einem verschlafenen Hafen bis zur Halbinsel Mongonissi, dem südlichsten Inselpunkt. Wanderzeit ca. 2½ h.
5. Tag: Lakka–Grammatikeika
Im Dorf Lakka Beginn der Wanderung ins Landesinnere der Insel. Die Schönheit der Natur erstaunt: Am Wegesrande stehen Olivenhaine, Aleppokiefern und Apollotannen. In Grammatikeika beeindruckt die schönste Kirche der Insel. Wanderzeit ca. 4 h.
6. Tag: Antipaxos
½-stündige Bootsfahrt zur kleinen Schwesterinsel Antipaxos (3 km²), die im Winter von ihren wenigen Bewohnern verlassen wird. Entdeckung des mittlerweile verlassenen Leuchtturms der Insel. Wanderzeit ca. 2 h.
7. Tag: Zur freien Verfügung
Ein ganzer Tag zum Ausspannen. Möglichkeit für eine Busfahrt von Dorf zu Dorf, einen Ausflug zu einem der traumhaften Strände auf Paxos oder Antipaxos oder einen Bummel durch Gaios mit seinem «Dolcefarniente».
8. Tag: Paxos–Zürich
Ca. 1½-stündige Bootsfahrt nach Korfu. Transfer zum Flughafen und Direktflug mit EDELWEISS.

Programmänderungen vorbehalten!

Unterkunft

Übernachtung im 3*-Hotel Paxos Beach (off. Kategorie), ca. 20 Gehminuten vom Hauptort Gaios entfernt. Das Hotel ist von Oliven- und Pinienbäumen umgeben und liegt an einer ruhigen, privaten Bucht mit Bademöglichkeit im Meer. Es bietet einen Pool mit Bar. Alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, TV, WLAN sowie Klimaanlage.

Unsere Leistungen

  • Flug inkl. Taxen & Gebühren
  • Aufgeführte Bootsfahrten
  • Hotel in Gaios
  • Halbpension, zusätzlich 1 Mittagessen
  • Aufgeführte Wanderungen, Ausflüge, Besichtigungen & Eintritte
  • Trinkgelder in Hotel & Restaurants
  • Corona-Versicherung
  • IMBACH Wander- & Reiseleitung

    Zuschläge

    • SOLO+ DZ zur Alleinbenutzung CHF 140
    • Klimaneutral reisen CHF 29
    • Annullationskosten- und Assistance-Versicherung CHF 65
    • Assistance-Jahresversicherung (Einzelperson) CHF 139
    • Assistance-Jahresversicherung (Familie) CHF 229

    Wanderungen

    Meist schattige Pfade oder breitere Naturwege mit einigen kürzeren Auf- und Abstiegen. Schöne Badegelegenheiten.

    Unser Tipp!

    Kombinieren Sie diese Reise mit der Reise Korfu und profitieren Sie von
    CHF 400 Kombi-Rabatt.

    Irini Triantafyllidi
    Irini
    Triantafyllidi

    15.05.2021 - 22.05.2021

    Mehr

    Weiterempfehlen:

    Reisedetail drucken: