Roswitha Haechler

«Ich bin sehr gerne in der Natur, insbesondere am Meer und in den Bergen und möchte diese bereichernden Erlebnisse mit anderen Menschen teilen, resp. ihnen diese Erfahrungen ermöglichen.»

Aufgewachsen bin ich in St.Gallen, doch jetzt wohne ich in Wetzikon. Ich habe verschiedene Ausbildungen gemacht und arbeitete als Primarlehrerin, Berufsmusikerin und Schulleiterin. Da ich schon immer sehr gerne in der Natur unterwegs war, schloss ich auch diverse J+S- sowie die SAC-Tourenleiterausbildungen ab und organisiere schon seit Jahren Touren, Lager und Ferienwochen. Ob auf bekannten und unbekannten Pfaden in den Bergen, ums Mittelmeer oder in anderen Wandergebieten, dazu Küche und Kultur der jeweiligen Region geniessen... diese Passion teile ich gerne mit anderen wanderfreudigen Menschen.

5 Fragen an Roswitha Haechler

Seit wann arbeitest du als Reiseleiterin bei Imbach Reisen?

Seit dem Jahr 2016

Was sind neben Wandern und Reisen deine weiteren Hobbies?

Velofahren, Skifahren, Skitouren, Reisen, Garten

Was war dein bisher schönstes Erlebnis auf einer Imbach-Reise?

Auf der Überfahrt nach Elba sah ich im Frühling 2017 einen Wal!

Welches ist deine Lieblings Imbach-Reise?

Elba; dieses Kleinod im Mittelmeer ist mir sehr ans Herz gewachsen.

Was du sonst noch sagen wolltest...

Bleibt weiterhin neugierig und fit!



Weiterempfehlen: