Farbenprächtiger Indian Summer im Algonquin Provincial Park
Reise gemerkt
Im Land der Seen und Wälder

Kanadas Osten - Indian Summer

  • Bären- und Walbeobachtungen
  • Kanadisch-Schweizerische Reiseleitung mit Insiderwissen
  • Farbenprächtiger Indian Summer

Ursprüngliche Landschaften wie tiefe Schluchten, Gletscher, Seen und Nationalparks, gepaart mit der Moderne grosser Metropolen – in Kanada eröffnet sich uns eine unendliche Vielfalt kultureller Höhepunkte und landschaftlicher Reize. Lassen Sie sich vom Indian Summer bezaubern und entdecken Sie die unendlichen Weiten dieses Landes!unvergesslichen Reise!

Teilnehmerzahl min. 5 Pers. /max. 10 Pers.

Anforderungsprofil:

Alle Reisen ausgebucht

Abreisedaten:

23.09. – 06.10.19 Mo - So Ausgebucht
Buchungscode: wakain

Abreisedaten:

Die Abreisen für die kommende Saison sind noch nicht bekannt.

Für Informationen melden Sie sich bitte unter 041 418 00 00 oder info@imbach.ch

1. Tag: Hinflug Zürich–Montreal
Flug mit SWISS von Zürich nach Montreal. Transfer zum Hotel in Montreal.
2. Tag: Montreal–Wendake
Auf einer Stadtrundfahrt erkunden wir die Metropole mit ihrem französischen Charme. Vom Hausberg Mont Royal geniessen wir die Aussicht auf den St. Lorenz-Strom. Später unternehmen wir eine erste Wanderung im Le Maurice Nationalpark und fahren dann nach Wendake. Wanderzeit ca. 2–3 Stunden.
3. Tag: Wendake–Saguenay
Morgens lernen wir viel über die Kultur der «First Nation», anschliessend Fahrt zum Nationalpark Jacques Cartier wo wir eine Wanderung durch einen schönen Nadel- und Laubbaumwald machen. Wanderzeit ca. 1–2 Stunden.
4. Tag: Saguenay–Tadoussac
Im Saguenay Fjord Nationalpark wandern wir durch Sanddünen und eine spektakuläre Fjordlandschaft. Anschliessend Weiterfahrt nach Tadoussac. Wanderzeit ca. 3–4 Stunden.
5. Tag: Wal- und Bärenbeobachtung
Wenn das Salzwasser aus dem Meer flussaufwärts fliesst, halten sich Wale im St. Lorenz-Strom auf. Auf einer ca. 3-stündigen Bootsfahrt können wir die Tiere aus nächster Nähe beobachten. Am Nachmittag erfahren wir Einiges über Schwarzbären und mit ein bisschen Glück können wir sie sehen. Wanderzeit ca. 1 Stunde.
6. Tag: Tadoussac–Quebec City
Auf dem berühmten Königsweg fahren wir zum Cap Tourmente am St. Lorenz Strom gelegen. Auf einer Wanderung können wir tausende Schnee-Gänse beobachten. Auf der Weiterfahrt nach Quebec, besichtigen wir die Basilika von Sainte-Anne-de-Beaupré. Wanderzeit ca. 1–2 Stunden.
7. Tag: Quebec City
Zu Fuss erkunden wir die zum UNESCO Weltkulturerbe gehörende Stadt. Am Nachmittag Zeit zur freien Verfügung.
8. Tag: Quebec City–Ottawa
Wir verlassen Quebec. Bei Trois-Rivières besuchen wir eine Ahornsirup-Fabrik und geniessen ein typisches Mittagessen. Weiterfahrt nach Ottawa.
9. Tag: Ottawa-Algonquin Provincial Park
Auf einem Spaziergang erkunden wir die Hauptstadt Kanadas. Später fahren wir in den Algonquin Provincial Park, wo wir zwei Nächte in einer Lodge verbringen, welche nur mit dem Boot erreichbar ist.
10. Tag: Algonquin Provincial Park
Wir wandern durch den grössten Provincial Park Kanadas und bestaunen einige der über 2400 Seen. Wanderzeit ca. 4–5 Stunden.
11. Tag: Toronto
Das Stadtpanorama von Toronto geniessen wir vom Dreh-Restaurant des CN-Towers. Gegen Abend treffen wir in unserem Hotel direkt bei den Niagarafällen ein.
12. Tag: Niagarafälle
Wir haben Zeit für die indiviudelle Entdeckung der imposanten Wasserfälle. Unsere Reise geht weiter durch das Weinanbaugebiet Niagara on the Lake – der einstigen Hauptstadt Oberkanadas. Auf zwei kurzen Wanderungen erkunden wir die Kleinstadt und den Botanischen Garten. Wanderzeit ca. 2 Stunden.
13. Tag: Rückflug Toronto–Zürich
Umgeben von wunderschönen Landschaften liegt St. Jacob, die «Hauptstadt» der Mennoniten. Wir besuchen einen Markt und sind zu Gast auf einer typischen Mennoniten-Farm. Am Abend Flug mit AIR CANADA von Toronto nach Zürich.
14. Tag: Ankunft in Zürich
Am Morgen Ankunft in Zürich.

Programmänderungen vorbehalten!

Unterkunft

Wir wohnen während der ganzen Reise in ausgesuchten, komfortablen Hotels (off. Kategorie 3–4 Sterne) sowie im Algonquin Provincial Park in einer Lodge. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC und jeglichem Komfort ausgestattet. Je nach Belegung kann es sein, dass in der Lodge ein Badezimmer in einem Chalet geteilt werden muss.

Unsere Leistungen

  • Flug inkl. Taxen und Gebühren
  • Begleitbus für Ausflüge und Transfers
  • Unterkunft in landestypischen Hotels und einer Lodge
  • Frühstück, zusätzlich 9 Mittag- oder Abendessen
  • Alle aufgeführten Wanderungen, Ausflüge, Eintritte und Besichtigungen
  • Trinkgelder in Hotels & eingeschlossenen Restaurants
  • Imbach Reiseleitung und Wanderführung

Nicht inbegriffen

  • Doppelzimmer zur Alleinbenützung Fr. 1250.00
  • Klimaneutral fliegen Fr. 72.00
  • Annullierungskosten- und Assistance Jahresversicherung Fr. 124.00
  • Kleingruppe unter 7 Personen Fr. 500.00
  • Touristenvisum ca. US$ 7 (Stand 25.10.18)

Wanderungen

Wir unternehmen Wanderungen auf einfachen und gut begehbaren Wegen. Es gibt einige kurze Steigungen.

Einreisebestimmungen

Für die Reise benötigen Schweizer Bürger einen mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültigen Reisepass mit noch mindestens zwei nebeneinader liegenden freien Doppelseiten und ein Rückreiseticket. Nebst dem Pass muss man im Besitz einer ETA (Elektronische Einreisegenehmigung) sein, welche Sie online anfordern (Gebühr ca. US$7.-- Stand 25.10.18). Formalitäten und Kosten für im Ausland lebende Personen auf Anfrage.

Thomas Wehrli

23.09.2019 - 06.10.2019

Mehr

Weiterempfehlen:

Reisedetail drucken: