Marianna Skliamis

«Mit unseren Gästen meine Heimat Griechenland hautnah zu erleben, mit ihrer atemberaubenden Landschaft, jahrtausendealter Geschichte und gastfreundlicher Bevölkerung.»

Ich bin in Griechenland in einer schweiz-griechischen Familie aufgewachsen. Später habe ich das Studium der bildenden Künste und Kunstwissenschaften absolviert. Meine mehrmonatigen Aufenthalte in Deutschland und Afrika haben mich viel gelernt. Ich habe eine vielseitige Berufserfahrung im Kunst-Kulturbereich, in der Hotellerie und im Tourismus. Seit 2010 wohne ich in Zürich. Mit dem Beruf als Reiseleiterin kann ich meine Kompetenzen und Interessen optimal kombinieren: Reisen, Kultur, Natur, Wandern, Organisation und Gruppenführung.

5 Fragen an Marianna Skliamis

Seit wann arbeitest du als Reiseleiterin bei Imbach Reisen?

Seit dem Jahr 2015

Was sind neben Wandern und Reisen deine weiteren Hobbies?

Tanzen, Singen, künstlerische Tätigkeit.

Was war dein bisher schönstes Erlebnis auf einer Imbach-Reise?

Als ein Gast bei der Verabschiedung weinte vor Freude... Dies ist die grösste Bereicherung eines Reiseleiters.

Welches ist deine Lieblings Imbach-Reise?

Die Kykladen-Inseln. Wandern im griechischen Licht und um dich das Blaue des ägäischen Meers. Dies bleibt unvergesslich.

Was du sonst noch sagen wolltest...

Griechenland bleibt eines der faszinierendsten, sichersten und gastfreundlichsten Länder weltweit.


Weiterempfehlen: