Susi Solimann

«Ich liebe es, mich draussen in der Natur in schönen Landschaften zu bewegen und freue mich sehr wenn ich meine Gäste auch dafür begeistern kann.»

Ich wuchs im Aargau und in Kairo auf und bin somit in 2 verschiedenen Kulturen zu Hause. Das Reisen wurde mir entsprechend schon in die Wiege gelegt. Nach meinem Ägyptologie und Tourismus Studium arbeitete ich zuerst als Reiseführerin in Ägypten bis es mich dann in die weite Welt zog. Ich bereiste auch privat sehr viele Länder. Fremde Kulturen und Landschaften begeistern mich.

5 Fragen an Susi Solimann

Seit wann arbeitest du als Reiseleiterin bei Imbach Reisen?

Seit dem Jahr 2012

Was sind neben Wandern und Reisen deine weiteren Hobbies?

Fotografie, Künstlerisches Schaffen und Outdoor Aktivitäten (Velo, Inline, Schwimmen, Kanu, Ski…).

Was war dein bisher schönstes Erlebnis auf einer Imbach-Reise?

Da gibt es sehr viele schöne Erlebnisse und es kommen immer mehr dazu.

Welches ist deine Lieblings Imbach-Reise?

Die Wanderflussfahrt «Rhone-Saone». Ich liebe die Landschaft, die schönen Wanderungen und Frankreich ganz allgemein. Und es ist schön, dass ich mich mittlerweile nach ca. 19 Reisen so gut auskenne und mich die Gäste teils fragen ob ich in der Gegend lebe. Ja ich fühle mich fast zu Hause dort.

Was du sonst noch sagen wolltest...

Ich freue mich sehr, mit Ihnen unterwegs zu sein.


Weiterempfehlen: